Ein „besonderes“ Jahr geht zu Ende

2020 war ein milde ausgedrückt „besonderes“ Jahr für uns alle. Wir hatten einiges geplant und schon viele Termine auf unserem Veranstaltungskalender und dann kam Corona.

Auch für uns als Musikverein war dieses Jahr eine Herausforderung. Nur vereinzelt hier und da eine öffentliche Probe wo es das Wetter und der Abstand zugelassen hat und Vorstandsitzungen über Skype oder Zoom.
Keine festlich geschmückten Zelte, keine Frühshoppen, keine Ständchen, kein Lindenbergfest, kein Kirchenkonzert, keine Weihnachtsmärkte und kein Jubiläumskonzert! Nichts.
Da ist es als Musiker schwer die Motivation hochzuhalten. Denn zu guter Letzt seid Ihr es, unser treues Publikum, welches uns immer zu neuen Hochformen antreibt und uns Ziele gebt, für die es sich zu üben lohnt.

Wir haben Euch dieses Jahr sehr vermisst! Und gerade deswegen hoffen wird, dass sich die Lage bald bessert und das wir euch bald wieder mit unseren böhmischen Klängen erfreuen können.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest, eine schöne Zeit mit Euren liebsten im engsten Familienkreise und natürlich einen guten Start in das neue Jahr 2021. Auf das es ein besseres Jahr wird.

Böhmische Grüße
Euer Musikverein Hoch-Weisel